Shiatsu für Pferde

Shiatsu für Pferde ist eine wunderbare Möglichkeit deinem Pferd tiefe Entspannung zu ermöglichen.

Wie beim Menschen, übe ich achtsamen Druck auf verschiedene neuromuskuläre Punkte am Körper des Pferdes aus. Diese Punkte ermöglichen es dem Pferdekörper auf den ausgeübten Druck mit tiefer Entspannung zu reagieren. Die Punkte liegen außerdem auf, bzw. sind Teil von, Meridianen. Das sind Energiebahnen, die den gesamten Körper (egal ob Mensch oder Pferd) durchlaufen und mit den Organen in Verbindung stehen. Blockaden im Fluss der Meridiane können die Ursache für Krankheiten, Schmerzen und diverse Symptome sein. Durch den ausgeübten Druck werden diese Blockaden beseitigt und die Energie in den Meridianen kann wieder frei fließen. Das gesamte System erhält gesundheitsfördernde Impulse. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 

Du hast Interesse an einer Shiatsu Behandlung für dein Pferd? Gerne stehe ich dir zu einem kostenlosen Vorgespräch zur Verfügung. Bitte vereinbare deinen Termin hier.

Wichtig: Ich bin keine Tierheilpraktikerin und stelle keine Diagnosen! Die Shiatsubehandlungen für Pferde dienen dem Wohlbefinden der Tiere und ersetzen keine notwendige schulmedizinische Behandlung durch den Tierarzt oder Tierheilpraktiker, Osteopathen oder Physiotherapeuten.

Shiatsu Praxis Else Kiesling. Proudly created with Wix.com

  • Black Instagram Icon